Bild: Privathaftpflichtversicherung vergleichen
Immoblienfinanzierung
So erhalten Sie die besten Konditionen:

Haben Sie schon daran gedacht, dass eine Immobilienfinanzierung eine Geldanlage für die Zukunft sein könnte? Wenn nicht, dann sollten Sie einen Blick in Zukunft werfen und sich einige Gedanken darüber machen. Die Finanzkrise und die weltweit geplatzten Spekulationsblasen im Immobiliensektor haben bewiesen, dass Immobilien nicht immer ein gutes Geschäft sind. Wer zu teuere Immobilien kauft oder zum falschen Zeitpunkt verkauft, wer zu viel aus geliehenem Geld baut, der kann bei ungünstigen Rahmenbedingungen in Schwierigkeiten geraten. Doch auf der anderen Seite gilt bei einer umfassenden und soliden Finanzierung: Eine eigene Wohnung oder Immobilie kann den Lebenskomfort im Alter sichern und ein zuverlässige und sichere Investition sein. Doch von wo nimmt man so viel Geld?

Die erste Antwort ist: Ein Kredit. Es gibt sogenannte Immobilienkredite, mit Hilfe welcher Sie den Bau oder einen Kauf eines Hauses oder einer Wohnung finanzieren können. Ein Angebot dazu finden Sie zum Beispiel mit einem online Kreditvergleich. So können Sie in kürzester Zeit einen Überblick über einen Großteil der Anbieter bekommen, welche es am Markt gibt. Die Auswahl der besten Angebote die Ihnen angezeigt wird, sollten Sie sich zunächst aufschreiben - führen Sie keinen direkten Antrag durch. Es ist gut möglich, dass Sie mit etwas Zeit und Geduld ein noch besseres Angebot bekommen können. Sie sollten, nach diesem Vergleich die Anbieter einzeln anschreiben, anrufen oder aufsuchen und nach weiteren Details und den Konditionen der Kreditvergabe fragen. Versuchen Sie bereits jetzt einen Preisnachlass herauszuhandeln. Sobald Sie eine Antwort von allen relevanten Anbietern bekommen haben, legen Sie noch einmal alle Angebote nebeneinander und kontaktieren Sie den Anbieter mit dem besten Angebot erneut. Handeln Sie erneut den Preis herrunter und versuchen Sie bei diesem oder beim nächstbesten Anbieter den besten Preis, also den günstigsten Kredit zu bekommen.

Die aktuelle wirtschaftliche Lage kann Ihnen hier von Nutzen sein. Die Banken haben inzwischen erneut begonnen verstärkt Kredite zu vergeben, da Sie jetzt nach der Wirtschaftskrise wieder liquide Mittel zur Verfügung haben, welche Sie verwenden müssen. Da die Nachfrage nach Krediten im Moment eher klein ist, können Sie sehr gute Angebote bekommen oder den Preis sehr weit hinunter handeln.

Der entscheidende Faktor ist: Verwenden Sie die Angebote, die Sie von dem einen Anbieter bekommen haben, um bei einem zweiten Anbieter den Preis noch weiter zu drücken.

Interessantes & Partner: